Drehteile aus unserer mechanischen Teilefertigung.

Ihre Anforderungen erweitern unsere Kompetenzen

Auf unserem speziellen Maschinenpark produzieren wir in hoher Stückzahl und in kurzen Zyklen Massenteile für die Automobilindustrie und Großkunden.

Die Betriebsmittel der STIWA Group können Kapazitäten und Losgrößen jenseits der 100.000er Marke abwickeln und bestehen derzeit aus:

  • Langdrehautomaten
  • Mehrspindelfräsmaschinen
  • Verzahnungs-Walzanlagen
  • Centerless-Schleifmaschinen

Für Ihre individuellen Anforderungen und Massenprodukte - auch in Kombination mit Montagetechnik - haben wir die notwendigen Kompetenzen und Fertigungsmethoden.

Kontakt

Leitung Geschäftsbereich Zerspanungstechnik
Dominik Pohn