Erster Brückenschlag für HTL Saalfelden

Erster Brückenschlag für HTL Saalfelden

07. Apr. 2017

Die Abteilung für Mechatronik an der HTL Saalfelden genießt über die Landesgrenzen hinweg einen ausgezeichneten Ruf. Das nahm STIWA zum Anlass, um sich im März sowohl beim Mechatroniktag als auch beim Firmentag den Schülern zu präsentieren.

Mechatronik-Absolventen sind am Arbeitsmarkt rar. Gleichzeitig werden sie von der Industrie stark nachgefragt, so auch von der STIWA Group. Wolfram Schrittesser, Geschäftsführer der STIWA Automation GmbH, nahm daher am 10. März 2017 am Mechatroniktag der HTL Saalfelden teil und stellte STIWA dort erstmals in einer Präsentation vor – mit modernem Design und klaren Botschaften maßgeschneidert für die Zielgruppe.
Schüler wie Lehrer zeigten großes Interesse am Vortrag sowie an den mitgebrachten Ausstellungsstücken. Wenige Tage später trafen bereits Anfragen für Diplomarbeitsthemen und eine erste Bewerbung für einen Job bei STIWA ein.
Aufgrund der positiven Erfahrungen beim Mechatroniktag nahm STIWA die Einladung zum Firmentag an der HTL Saalfelden Ende März gerne an. Das Interesse am STIWA-Stand war enorm, die Folge waren weitere Bewerbungen um Praktikumsstellen. Der erste Brückenschlag an eine HTL außerhalb Oberösterreichs war also ein Erfolg für die STIWA Group. Geplant ist, nun auch mit der HTL Saalfelden Synergien zu schaffen und die Zusammenarbeit zu intensivieren.

Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen der STIWA Group



Aktuelles der STIWA Group