Stellenbezeichnung
Lowcode / Nocode Lösung für Anbindung von ERP Systemen
Motivation

Unsere Leitstandssoftware AMS ZPoint-CI stellt das Bindeglied zwischen der IT-Infrastruktur der Planungsebene (ERP Systeme) und jener der Anlagenebene dar.

Die IT-Infrastruktur der Planungsebene ist von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Um sie miteinander in Verbindung zu bringen, benötigt es die entsprechenden Schnittstellen. Es werden kundenspezifische Erweiterungen der Leitstandssoftware erstellt, welche die Daten aus einem System extrahieren, wenn notwendig transformieren, und an das andere System weitergeben. Diese Erweiterungen werden als zusätzliches Softwareprodukt implementiert.

Es soll untersucht werden, welche Technologien/Frameworks eine Anbindung als Baukasten zur Verfügung zu stellen. Damit soll in Zukunft eine einfache Konfiguration möglich sein.

Inhalt

Folgende Tätigkeiten sind durchzuführen:

  • Requirements-Engineering
  • Evaluierung, welche Technologien die Anforderungen und Prozesse bestmöglich unterstützen
  • Konzipierung einer Lösung und Technologieauswahl
  • Proof of Concept, um Lösung/Technologie zu bewerten
Ziel
  • Anbindungen an ERP Systeme sollen im Baukastenprinzip möglich sein
  • Von den einzelnen Systemen sollen Daten extrahiert/ transformiert und an das System weitergegeben werden
  • Eine Anbindung unserer Leitstandssoftware an ein ERP System soll mit möglichst wenig Implementierungstätigkeit
    konfiguriert werden können
Close modal window

Anstellung: Lowcode / Nocode Lösung für Anbindung von ERP Systemen

Thank you for submit­ting your appli­ca­ti­on. We will conta­ct you shortly!