„Azubis schulen Azubis“

„Azubis schulen Azubis“

17. August 2015

Jedes Jahr veran­stal­tet die wenglor senso­ric GmbH den Workshop „Azubis schulen Azubis“ für Lehrlin­ge von Kunden aus Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz. Auch zwei STIWA Lehrlin­ge folgten der Einla­dung zu dem zweitä­gi­gen Lehrgang.

Vom 13. bis 14. Juli 2015 begrüß­ten die Azubis der wenglor senso­ric GmbH 30 Lehrlin­ge der Firmen­kun­den aus Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz am Stand­ort in Tettnang am Boden­see. Sie gewähr­ten im Rahmen eines Workshops Einbli­cke ins Unter­neh­men und infor­mier­ten über Funkti­ons­wei­sen von wenglor-Sensoren.

Philipp Atzmanns­dor­fer und Chris­ti­an Mair, zwei STIWA Mecha­tro­nik-Lehrlin­ge im zweiten Lehrjahr, waren beson­ders an der Schulung inter­es­siert und durften teilneh­men. Von der Ankunft bis zur Abrei­se der Gäste planten, organi­sier­ten und führten die wenglor-Azubis alles in Eigen­re­gie durch. Bei der Firmen­ral­lye – ein Rundgang aufge­teilt in vier Gruppen – erhiel­ten die Azubis/Lehrlinge einen Einblick in das schwä­bi­sche Unter­neh­men und lernten verschie­de­ne techni­sche Abtei­lun­gen kennen. Einige Senso­rik­pro­duk­te z. B. Barcode-Scanner, Licht­schran­ken oder Farbsen­so­ren wurden bei der rundla­gen­schu­lung präsen­tiert. Auch die unter­schied­li­chen Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten wurden näher gebracht. Die Inhal­te der Schulung wurden in Theorie und Praxis gelehrt.
Beim Grillen am Abend ließen alle den ersten Tag ausklin­gen. Zum Abschluss des zweitä­gi­gen Workshops erhielt jeder eine Teilnahmebestätigung.

Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen der STIWA Group



Aktuelles der STIWA Group