OÖ. Lehrlingsaward: Erster und zweiter Platz für STIWA Lehrlinge

OÖ. Lehrlingsaward: Erster und zweiter Platz für STIWA Lehrlinge

30. Juni 2016

Micha­el Hüttler und Alexan­der Mach wurden am 21. Juni beim Lehrlings­award der Wirtschafts­kam­mer Oberös­ter­reich im Linzer Design Center ausge­zeich­net. Micha­el beleg­te bei „Elektro­tech­nik – Haupt­mo­dul Anlagen- und Betriebs­tech­nik“ den ersten Platz, Alexan­der wurde Zweiter in der Katego­rie „Metall­tech­nik – Haupt­mo­dul Werkzeug­bau­tech­nik“.

835 Lehrlin­ge aus 126 oberös­ter­rei­chi­schen Betrie­ben hatten im Frühjahr beim Lehrlings­wett­be­werb teilge­nom­men. Die 39 verschie­de­nen Lehrbe­ru­fe wurden in zwölf Berufs­grup­pen und die Sonder­ka­te­go­rie „Frau in der Technik“ unter­teilt. Von STIWA stell­ten sich 24 Lehrlin­ge dem Wettbe­werb im April, 15 davon – jene mit Note 1 und 2 – waren auch bei der Award-Verlei­hung einge­la­den. Beglei­tet wurden sie von Geschäfts­füh­rer Rapha­el Sticht, Herta Sticht, Ausbil­dungs­lei­ter Flori­an Sachsen­ho­fer sowie den Ausbil­dern Bernhard Riedl und Markus Übleis.

„Die Lehrlings­aus­bil­dung hat für uns einen sehr hohen Stellen­wert. Wir sind stolz auf unsere Lehrlin­ge und die Leistun­gen, die sie auch heuer wieder beim Lehrlings­wett­be­werb erbracht haben“, so Geschäfts­füh­rer Rapha­el Sticht. Mit einer Lehrlings­quo­te von zehn Prozent zählt das mehrfach ausge­zeich­ne­te Unter­neh­men zu den größten Indus­trie­aus­bil­dern in Oberös­ter­reich. Heuer werden mehr als 30 neue Lehrlin­ge aufge­nom­men, insge­samt sind rund 120 in elf Berufs­grup­pen in Ausbil­dung. Im Novem­ber werden auch Schnup­per­ta­ge für zukünf­ti­ge Lehrlin­ge angebo­ten. Dabei erhal­ten die Schüler einen realis­ti­schen Einblick in die Hightech-Berufe der STIWA Group.

Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen der STIWA Group



Aktuelles der STIWA Group