Eine Hand wäscht die andere

Eine Hand wäscht die andere

16. August 2016

Im Rahmen des europäi­schen Mobili­täts­pro­gramms „Erasmus plus“ wird Lehrlin­gen ein vorüber­ge­hen­der Tausch des Ausbil­dungs­plat­zes ermög­licht. STIWA stellt immer wieder Austau­sch­lehr­lin­ge ein, im Gegen­zug dafür dürfen STIWA Lehrlin­ge bei anderen Firmen Betriebs­luft schnup­pern.

Die „Freiherr von Rast“-Berufsschule in Coburg (Deutsch­land) ist seit 2010 Partner im Projekt „HTL4Europe“ – ein europäi­sches Mobili­täts­pro­gramm, genannt „Erasmus plus“. Im Zuge dessen kommen jährlich Austau­sch­lehr­lin­ge aus Coburg zu STIWA und vier Lehrlin­ge von STIWA dürfen ein Prakti­kum bei Cobur­ger Firmen absol­vie­ren.
Stefan Ahner und Flori­an Priebe, zwei deutsche Lehrlin­ge, waren drei Wochen in der System­tech­nik bei der Kabel­fer­ti­gung tätig. Sie halfen beim Wieder­auf­be­rei­ten von A‑Pulten und Schutz­tür­schal­tern und montier­ten kleine Schalt­käs­ten. Die Betreu­er Stefan Übleis, Oliver Brand­stät­ter und Philipp Marin­ger waren mit ihren fachli­chen Kompe­ten­zen sehr zufrie­den. In der Freizeit luden sie die zwei Lehrlin­ge zum Essen und Keller­bier ins Brauhaus Zipf ein. Franz Kreuzer machte mit ihnen eine Wande­rung auf den Sonnstein.

Vier Lehrlinge auf Praktikum in Coburg

Fabian Eder und Andre­as Fische­re­der, zwei Metall­tech­nik-Lehrlin­ge im dritten Lehrjahr, durften drei Wochen bei der WALDRICH COBURG GmbH als Prakti­kan­ten verbrin­gen. Chris­ti­an Mair und Micha­el Steiner, zwei Elektro­tech­nik-Lehrlin­ge ebenfalls im dritten Lehrjahr, arbei­te­ten drei Wochen lang bei der LASCO Umform­tech­nik GmbH. Das Aufga­ben­ge­biet war ähnlich – Schalt­schrän­ke aufbau­en und verdrah­ten, Kabel konfek­tio­nie­ren, Hydrau­lik­roh­re biegen und verle­gen sowie Gewin­de schnei­den. Beson­ders beein­dru­ckend waren für alle vier die großen Dimen­sio­nen der Anlagen. Die größte Fräs- und Drehma­schi­ne ist 50 Meter lang, 12 Meter hoch und kann einen Durch­mes­ser von 14 Meter bearbei­ten.

Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen der STIWA Group



Aktuelles der STIWA Group