KonstrukteurIn

Schwerpunkt Maschinenbautechnik

Lehrzeit: 4 Jahre
Berufs­schu­le: Linz 3
Unter­kunft: Internat
Ausbil­dungs­ort: Attnang-Puchheim

Konstruk­teu­rIn­nen mit Schwer­punkt Maschi­nen­bau­tech­nik entwer­fen und konstru­ie­ren   Automa­ti­sie­rungs­an­la­gen für verschie­dens­te Produk­te. Dabei verwen­den sie spezi­el­le Konstruk­ti­ons-Software­pro­gram­me und beglei­ten die Ausar­bei­tung des Konzep­tes bis zum ferti­gen Entwurf.

Deine Stärken und Interessen

  • Rasche Auffas­sungs­ga­be
  • Gutes räumli­ches Vorstellungsvermögen
  • Techni­sches Interesse
  • Genaue Arbeits­wei­se
  • Spaß am Anwen­den von Computerprogrammen
  • Hohe Lernbe­reit­schaft
  • Guter Umgang mit Zahlen und logisches Denken

Deine Tätigkeiten als KonstrukteurIn bei STIWA

  • Du entwirfst Modul­kon­struk­tio­nen vom Entwurf bis zur Detailkonstruktion.
  • Du erstellst Detail- und Zusammenstellungszeichnungen.
  • Du erstellst die dazuge­hö­ri­gen Stücklisten
  • Du betreust die Monta­ge- und Inbetriebnahmearbeiten
  • Du erstellst Taktzeit­ana­ly­sen für den Programmablauf
  • Du erstellst Betriebs­mit­tel­lis­ten zur Auswahl der Hardware
  • Du wartest die Konstruk­ti­on bis zur Abnah­me durch den Kunden

Highlights deiner Ausbildung

1. Lehrjahr

  • Grund­le­gen­de Fertig­kei­ten in der Werkstoffbearbeitung
  • Fräsen und Drehen an konven­tio­nel­len Maschinen

2. Lehrjahr

  • Grund­la­gen des rechner­ge­stütz­ten Zeich­nens (CAD)
  • Grund­schu­lun­gen in Mecha­nik und Pneumatik
  • Anhand von Übungs­mo­du­len werden Abläu­fe im Bereich Konstruk­ti­on näher gebracht

3. Lehrjahr

  • Umset­zung erster Kleinprojekte
  • Erstel­lung von Modul­do­ku­men­ta­tio­nen im Zuge eines Anlagenprojektes
  • Kennt­nis­se einschlä­gi­ger Normen und Sicherheitsbestimmungen

4. Lehrjahr

  • Kunden­spe­zi­fi­sche Erfor­der­nis­se (Produk­te, Prozes­se, Sonderausführungsformen)
  • Inbetrieb­nah­me und Optimie­rung konstru­ier­ter Werkzeu­ge bzw. Anlagen

Join our team – bewirb dich jetzt!

 

So funktioniert’s:

1. Schick uns deine vollstän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen bis 20. Jänner 2021:

  • Handge­schrie­be­ner Lebens­lauf mit Foto
  • Kopien deines letzten Zeugnis­ses und deiner Jahres­zeug­nis­se der 7. und 8. Schulstufe
  • Kontakt­da­ten deiner Erzie­hungs­be­rech­tig­ten (Telefon­num­mer & E‑Mail-Adres­se)

2. Nach einem Aufnah­me­test laden wir dich zum Praxis­tag ein, wo du die Lehrstel­le und die Ausbil­der näher kennen lernst.

3. Ende Febru­ar findet das Aufnah­me­ge­spräch mit dir und deinen Eltern statt.

4. Im Septem­ber 2021 startet deine Lehre bei STIWA!

Kontakt

Claudia Linden­bau­er
Lehrlings­ko­or­di­na­to­rin

E‑Mail
+43 7674 603–400