News & Veranstaltungen

Aktuelles der STIWA Group

STIWA Group investierte 45 Millionen Euro in den Standort Oberösterreich

27. Juli 2018

Auf ein erfolg­rei­ches Geschäfts­jahr blicken die STIWA-Geschäfts­füh­rer Peter und Rapha­el Sticht zurück: Das Famili­en­un­ter­neh­men mit Sitz in Attnang-Puchheim erziel­te im vergan­ge­nen Geschäfts­jahr 2017/2018 (01. Juli 2017 – 30. Juni 2018) einen Umsatz von 255 Millio­nen Euro. Das entspricht einer Steige­rung von 23 Prozent im Vergleich zum Vorjah­res­um­satz von 207 Millio­nen Euro. Auch die Mitar­bei­ter­zahl erreich­te mit 1.810 Beschäf­tig­ten einen neuen Höchst­stand (per 30. Juni 2018). 95 Prozent der Mitar­bei­ter sind in Oberös­ter­reich beschäf­tigt. Die Export­quo­te lag bei mehr als 70 Prozent.

Zum Artikel

STIWA Lehrlinge beim OÖ. Lehrlingsaward 2018 ausgezeichnet

14. Juni 2018

Micha­el Klein, Julian Leitner und Simon Pöll wurden am 14. Juni 2018 beim 16. Lehrlingsa­ward der Wirtschafts­kam­mer Oberös­ter­reich im Linzer Design Center ausge­zeich­net. Micha­el beleg­te in der Katego­rie Elektro­tech­nik den ersten Platz, Julian wurde in dersel­ben Katego­rie Dritter. Simon beleg­te bei den Konstruk­teu­ren den 2. Platz.

Zum Artikel

Wettbewerbsvorteil durch Big Data in der Industrie

30. Mai 2018

Auch 2018 bleibt das Schlag­wort Big Data in aller Munde. Einige Anwen­dungs­fäl­le möchten wir in diesem Newsbei­trag näher beleuch­ten. Gleich­zei­tig freut es uns, dass unsere Anstren­gun­gen gerade in diesem Zukunfts­feld mit dem Pentaho Excel­lence-Award belohnt wurden.

Zum Artikel

VDI Fachkonferenz 2018 – Big Data Technologien in der Produktion

12. April 2018

Exposé zur VDI Fachkon­fe­renz 15./16. Mai 2018 in Karls­ru­he

„Big Data Techno­lo­gi­en in der Produk­ti­on“ – Vom Daten­grab zum wertschöp­fen­den Prozess – Kolla­bo­ra­ti­on Greiner Bio-One <> STIWA Automa­ti­on <> SCCH

In diesem Vortrag wird darge­stellt und disku­tiert, wie eine schier unüber­schau­ba­re Menge an (global) verteil­ten Unter­neh­mens-Rohda­ten durch skalier­ba­re Daten­er­fas­sung und spezi­fi­sche Datami­ning-Verfah­ren zur Verbes­se­rung wertschöp­fen­der Prozes­se führen kann. Dabei wird spezi­ell eine dafür kolla­bo­ra­ti­ve Dreieck­s­per­spek­ti­ve im Zusam­men­wir­ken von Kunde/Nutzer (Greiner Bio-One) – Lösungs­an­bie­ter (STIWA) – Wissen­schaft (SCCH) thema­ti­siert.

Bildquel­le: iStock / erhui1979

STIWA gewinnt Pentaho Excellence Award für Analyse-Software AMS Analysis-CI

15. Dezember 2017

Der Geschäfts­be­reich Manufac­tu­ring Software der STIWA Group zählt zu den Preis­trä­gern des Pentaho Excel­lence Awards 2017. Das Unter­neh­men erhielt die Auszeich­nung in der Katego­rie „Embed­ded Analy­tics“ für sein Analy­se­werk­zeug „AMS Analy­sis-CI“, das auf der Daten­in­te­gra­ti­ons- und Analy­se­platt­form Pentaho von Hitachi Vanta­ra aufsetzt.

Zum Artikel

Berufserlebnistag Freistadt

08. November 2017

Mit 14 Jahren steht eine wichti­ge Entschei­dung an. Welchen Ausbil­dungs- oder Berufs­weg schla­ge ich ein? Worauf soll ich unbedingt achten? Welche Ausbil­dun­gen bieten gute Karrie­re-Chancen? Wer hilft mir bei der Entschei­dung? Welche Ausbil­dungs- und Jobchan­cen bieten sich in der Region?

Zum Artikel

Automotive Computing – Softwarepark Hagenberg IT-ExpertInnenreihe

02. November 2017

Welche Heraus­for­de­run­gen stellt die Mobili­tät der Zukunft an die Sicher­heit?

Moder­ne Fahrzeu­ge entwi­ckeln sich zuneh­mend zu hochkom­ple­xen, mobilen IT-Syste­men. Immer neue, smarte Features führen Schritt für Schritt zum autono­men Fahrzeug. Immer mehr innova­ti­ve Dienst­leis­tun­gen werden von Fahrzeug­her­stel­lern und Dritt­an­bie­tern angebo­ten. Dieser techni­sche Fortschritt erfor­dert neben zusätz­li­chen Senso­ren und Rechen­leis­tung eine steigen­de Vernet­zung verschie­de­ner Kompo­nen­ten und Syste­me inner­halb und außer­halb des Fahrzeugs in Bezug auf Verkehrs­in­fra­struk­tur und Cloud.

Zum Artikel

Tag der offenen Lehrwerkstätte am 21.10.2017

03. Oktober 2017

Beim Tag der offenen Lehrwerk­stät­te in Attnang-Puchheim hast du die Möglich­keit dich über die Ausbil­dungs­mög­lich­kei­ten bei STIWA zu infor­mie­ren. Komm vorbei und mach bei einer der Führun­gen durch unser Ausbil­dungs­zen­trum mit. Bei unseren Vorträ­gen erfährst du alle Details zur Lehrlings­aus­bil­dung.

Zum Artikel

ÖVIA Kongress 2017

24. August 2017

31. Internationales Forum für industrielle Instandhaltung

11.10.2017 bis 12.10.2017, Hotel Linsberg Asia, Bad Erlach/Österreich.

Die Vernet­zung von Monta­ge­an­la­gen, Produk­ten und Kompo­nen­ten und weite­ren am Produk­ti­ons­pro­zess betei­lig­ten Syste­men ist das Merkmal einer Vernetz­ten Produk­ti­on bzw. Instand­hal­tung. In der diskre­ten Produk­ti­on ist das effizi­en­te Instand­hal­ten von Monta­ge­an­la­gen mit Hilfe intel­li­gen­ter Daten­kon­zep­te und ‑analy­sen ein wichti­ges Unter­schei­dungs-merkmal und birgt hohes Einspa­rungs­po­ten­ti­al.

Weite­re Infos

STIWA Group investiert 22 Millionen Euro in Erweiterung des Standortes Gampern

27. Juli 2017

Die STIWA Group setzt ihren Wachs­tums­kurs fort und erwei­tert den Stand­ort Gampern um eine Ferti­gungs­hal­le für den neuen Geschäfts­be­reich Zerspa­nung. „Wir inves­tie­ren 22 Millio­nen Euro in diesen Ausbau und insge­samt 150 Millio­nen Euro über die kommen­den drei Jahre in unsere Stand­or­te. Damit wollen wir bis 2020 mehr als 350 neue Arbeits­plät­ze in der Region schaf­fen“, sagen Peter und Rapha­el Sticht, die Geschäfts­füh­rer der STIWA Holding GmbH. Im abgelau­fe­nen Geschäfts­jahr 2016/17 erziel­te die Unter­neh­mens­grup­pe mit 1.542 Mitar­bei­tern einen Umsatz von 206 Millio­nen Euro. (+ 17 Prozent gegen­über 2015/16)*. 

Zum Artikel