Kennenlernen am Feuerkogel

Kennenlernen am Feuerkogel

10. September 2016

Vom 05. bis 06. Septem­ber 2016 verbrach­ten die neuen Lehrlin­ge zwei Tage am Feuer­ko­gel und absol­vier­ten Teambuilding-Workshops.

Um von Beginn an den Zusam­men­halt zwischen den Lehrlin­gen aufzu­bau­en, absol­vier­ten jene, die im Septem­ber starte­ten, ein Outdoor­trai­ning am Feuer­ko­gel. Bereits zum vierten Mal organi­sier­te die Firma Wiesau­er und Harrin­ger die Kennen­lern­ta­ge. Unter­ge­bracht waren die Lehrlin­ge, gemein­sam mit ihren Ausbil­dern wieder in Selbstversorgerhütten.
Es waren zwei abwechs­lungs­rei­che Tage, bei denen neben dem gemein­sa­men Kochen auch jede Menge Teambil­dungs­spie­le auf dem Tages­pro­gramm standen. Ziel war, dass sich die Lehrlin­ge auf neutra­lem Terrain kennen­ler­nen und dort auf die Zusam­men­ar­beit im Alltag vorbe­rei­tet werden. Auch zukünf­ti­ge Anfor­de­run­gen am Arbeits­platz sollen durch die Workshops besser bewäl­tigt werden können.

Gezielte Personalentwicklungsmaßnahmen

Die Workshops wurden mit den Ausbil­dern im Vorhin­ein gezielt ausge­wählt. Neben einer Vorstell­run­de, bei der jeder seine Stärken und  Schwä­chen aufzeig­te, spiel­ten die Lehrlin­ge auch Vertrau­ens­spie­le und gingen wandern. „Es ist bemer­kens­wert, wie schnell sie zusam­men­wach­sen und wie geschickt sie – teils auch kompli­zier­te Übungen – meistern“, erzählt Ausbil­der Helmut Brummay­er. Auch die Rückmel­dun­gen der Lehrlin­ge waren überaus positiv.

Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen der STIWA Group



Aktuelles der STIWA Group