STIWA Group stellt Weichen für die Zukunft

STIWA Group stellt Weichen für die Zukunft

21. März 2019

  • Rapha­el Sticht, MBA übernimmt Vorsitz des Aufsichts­ra­tes
  • Dipl.-Ing. Gerhard Wölfel, ehem. Geschäfts­füh­rer der BMW Motoren GmbH in Steyr, ist neuer stell­ver­tre­ten­der Vorsit­zen­der des Aufsichts­ra­tes
  • Ing. Dr. Andre­as Leoba­cher folgt Rapha­el Sticht, MBA in der Geschäfts­füh­rung der STIWA Holding GmbH nach
  • Unter­neh­men der STICHT Techno­lo­gie (Deutsch­land und Öster­reich) werden in die STIWA Group integriert

 

Bei der Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung am 19. März 2019 wurden von den Eigen­tü­mern wichti­ge Entschei­dun­gen für die erfolg­rei­che Weiter­ent­wick­lung der STIWA Group getrof­fen. Rapha­el Sticht, MBA übernimmt den Vorsitz des Aufsichts­ra­tes. Ebenfalls neu im Aufsichts­gre­mi­um ist Dipl.-Ing. Gerhard Wölfel, von 2009 bis 2017 Geschäfts­füh­rer der BMW Motoren GmbH in Steyr. Als Nachfol­ger von Rapha­el Sticht in der Geschäfts­füh­rung der STIWA Holding GmbH wurde Ing. Dr. Andre­as Leoba­cher bestellt, der das Unter­neh­men gemein­sam mit Ing. Mag. Peter Sticht führt. Andre­as Leoba­cher (Jahrgang 1973, seit 2008 im Unter­neh­men) war zunächst als Unter­neh­mens­ju­rist in der STIWA Holding GmbH tätig und ist seit 2017 Geschäfts­füh­rer der STICHT Techno­lo­gie GmbH in Öster­reich und seit 2018 in Deutsch­land.

Über die vergan­ge­nen Monate haben wir uns inten­siv mit der weite­ren erfolg­rei­chen Entwick­lung der STIWA Group ausein­an­der­ge­setzt. Mit den nun vorge­nom­me­nen Weichen­stel­lun­gen rüsten wir uns für die Heraus­for­de­run­gen der Zukunft.“ Unter­neh­mens­grün­der Walter Sticht

Fokus auf Internationalisierung

Die STIWA Inter­na­tio­nal GmbH, die Mutter­ge­sell­schaft der drei Auslands­nie­der­las­sun­gen in China, den USA und Deutsch­land, wird künftig von Wolfram Schrit­tes­ser (Geschäfts­füh­rer STIWA Automa­ti­on GmbH) und Mag. Gerald Berger (Bereichs­lei­ter Finan­zen, STIWA Holding GmbH) gelei­tet. „Vor allem der Wachs­tums­markt China hat für unsere weite­re Entwick­lung große Bedeu­tung. Mit dem neuen Führungs­team werden wir die erfolg­rei­che Arbeit der vergan­ge­nen Jahre fortfüh­ren und den Schwer­punkt auf die zuneh­men­de Inter­na­tio­na­li­sie­rung sowie den weite­ren Aufbau der Geschäfts­be­rei­che legen“, sagen die Geschäfts­füh­rer der STIWA Holding GmbH, Ing. Mag. Peter Sticht und Ing. Dr. Andre­as Leoba­cher. So sind am Stand­ort in Nantong bereits mehr als 100 Mitar­bei­ter beschäf­tigt, im Septem­ber 2018 wurde mit einer Lehrlings­aus­bil­dung nach öster­rei­chi­schem Vorbild gestar­tet.

Mit dem neuen Führungs­team werden wir die erfolg­rei­che Arbeit der vergan­ge­nen Jahre fortfüh­ren und den Schwer­punkt auf die zuneh­men­de Inter­na­tio­na­li­sie­rung sowie den weite­ren Aufbau der Geschäfts­be­rei­che legen.“Peter Sticht & Andre­as Leoba­cher,
Geschäfts­füh­rer STIWA Holding GmbH

STICHT Technologie wird in die STIWA Group integriert

Neben den perso­nel­len Weichen­stel­lun­gen wurde in der Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung beschlos­sen, die Unter­neh­men der STICHT Techno­lo­gie Deutsch­land und Öster­reich in die STIWA Group zu integrie­ren. Die Einglie­de­run­gen werden derzeit vorbe­rei­tet und bis Mitte 2020 durch­ge­führt.

 

v. l. n. r.: Unter­neh­mens­grün­der Walter Sticht, Geschäfts­füh­rer Peter Sticht & Andre­as Leoba­cher, STIWA Holding GmbH

Neuigkeiten und aktuelle Veranstaltungen der STIWA Group



Aktuelles der STIWA Group