Automation Manufacturing Software

Nachhaltigkeit


Verantwortungsvolle Umwelt- und Energiepolitik für eine bessere Zukunft

Der verantwortungsvolle Umgang mit Menschen, Umwelt und Energie ist Grundlage unseres unternehmerischen Handelns. Darum haben wir uns unter anderem dazu verpflichtet, bis zum Jahr 2027 CO2-neutral zu sein.

Als langfristig orientiertes Familienunternehmen bedeutet Nachhaltigkeit für STIWA auch, Verantwortung für Generationen zu übernehmen und so leisten wir täglich unseren Beitrag, um den sozialen, ethischen und ökologischen Anforderungen in all unseren Geschäftsbereichen gerecht zu werden.

Weltweit Weichen stellen

 

  • Die STIWA Group übernimmt Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung der Energieeffizienz, des Energieeinsatzes und –verbrauchs, der Umweltverträglichkeit unserer Produkte und Prozesse und für die Verringerung der Beanspruchung natürlicher Ressourcen. Gleichzeitig achten wir auf eine sichere, preis- und bedarfsgerechte Energieversorgung.
  • Wir setzen daher energie- und umwelteffiziente Technologien ein und sind an allen Standorten Partner für Gesellschaft und Politik bei der Gestaltung einer sozial und ökologisch nachhaltigen Entwicklung.
  • Umwelt- und Energiemanagement ist eine Managementaufgabe und wird laufend weiterentwickelt und verbessert. Zur Erreichung der strategischen und operativen Ziele werden die Informationen und Ressourcen zur Verfügung gestellt.
  • Die Leistung und Zielerreichung des Umweltmanagementsystems wird laufend überwacht und an die oberste Leitung berichtet.
  • Wir streben CO2-Neutralität bis zum Jahr 2027 an.

Zertifiziert und transparent

 

  • Oberste Prämisse ist die Einhaltung aller relevanten Gesetze und Verordnungen.
  • Die Zertifizierung nach ISO 14001 unterstreicht die Einhaltung internationaler Standards.
  • Offener Dialog mit Partnern und Gesellschaft sowie klare Information ist uns wichtig und die Offenlegung unserer Umweltauswirkungen für uns selbstverständlich.

Internationale Grundsätze
und Maßnahmen

 

  • Die STIWA Group legt ihre Produkte auf maximale Haltbarkeit aus und lehnt eine Verkürzung der Lebensdauer per Design (geplante Obsoleszenz) strikt ab.
  • Umweltverträglichkeit und Energieeffizienz beginnt im Entwicklungsprozess u.a. durch ressourcenschonendes Produkt-, Produktionsprozess- und Verpackungsdesign sowie durch die Auswahl geeigneter Lieferanten. Wir beschaffen energieeffiziente Produkte und Dienstleistungen.
  • Der sparsame Einsatz von Rohstoffen und Ressourcen sowie die Vermeidung von Abfällen jeglicher Art sind für uns selbstverständlich. Wo die Vermeidung nicht möglich ist wird auf eine umweltschonende Rückführung in den Stoffkreislauf geachtet. Wo es uns möglich ist, wird Energie zurückgewonnen.
  • Wir nutzen erneuerbare Energiequellen wo immer dies möglich ist.
  • Wir achten auf umweltschonendes und energieeffizientes Transportwesen.
  • Wir halten unseren Wasserverbrauch durch laufende Überwachung so niedrig wie möglich.
  • Jeder Mitarbeiter trägt zu Umweltschutz und Energieeffizienz bei. Entsprechende Information und Kommunikation wird von unserem Umweltmanagementbeauftragten koordiniert.
ISO 14001 : 2015

Certificate Registration No. U1530882

Quick Contact